Hundeshooting

Letzte Woche hatte ich am Donnerstag und Freitag zwei wirklich tolle Hundeshootings in einer echt coolen Kulisse. Leider steht die alte Werkshalle einer deutschen Automobilmarke zum Abriss bereit. Nur Corona ist Schuld daran, dass es noch nicht passiert ist.

Oreo, schwarzer Labrador

Am Donnerstag Nachmittag durfte ich Sandra und Ihre Schwester Gina begrüßen. Mit im Schlepptau waren Ihre Hunde Scada & Kayne. Scada ist ein Bearded Collie und Ihr Freund ein American Bulldog. Die beiden waren wirklich zuckersüß und hatten, so wie ich, teuflisch Spaß am Shooting. Besonders meine Glatze hatte es Kayne angetan. Nach jedem Foto in der Schildkrötenstellung bedankte er sich mit einem Schlabber über meine hohe Stirn.

Am Freitag war Oreo, ein schwarzer Labrador, zu Gast. Jeder der schon einmal einen schwarzen Hund fotografiert hat, weiß um die Schwierigkeit des richtigen Lichts. Und wenn dann auch noch der Hintergrund schwarz ist…..

Reicht die Qualität Eurer Kamera nicht aus um ein schönes Bild von eurem Liebling auf Glas oder Leinwand zu vergrößern? Möchtet Ihr Euren Liebling hochwertig abgelichtet haben? Vielleicht in einer speziellen Location? Dann meldet Euch bei mir. Wir werden sicher einen tollen Platz für schöne Aufnahmen finden. Die Bilder haben eine Auflösung, die einer Vergrößerung von 120 cm oder mehr leicht möglich machen. Ich freue mich auf Euren Anruf oder Mail.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: