Endlich ist es soweit. Nach 12 tollen Fotoshootings, vielen neuen Bekanntschaften und einigen kurzweiligen Stunden der Nachbearbeitung sind die ersten Exemplare des Cats & Dogs Kalender bei mir eingetroffen. Ich muss wirklich sagen: WOW … Der Kalender ist, in meinen Augen, wirklich wunderschön geworden. Jeden Monat wird er mich immer wieder erneut an die tollen Bekanntschaften und Ihren Lieblingen erinnern und an die tolle Zeit, die wir während der Shootings miteinander hatten. Gerade in der jetzigen Zeit zaubert es mir jedes Mal ein Lächeln ins Gesicht und lässt mich die schwere Zeit vergessen. 

Weiterlesen

Frozen Bubbles

Egal ob jung oder alt, Hund oder Katze… Seifenblasen begeistern uns jedes mal von Neuem mit ihren Farben und Spiegelungen. Ab einer ungefähren Aussentemperatur von ca. -10 Grad fängt die Seifenblase das Gefrieren an. Und es entsteht ein kleines Kunstwerk, das jedes Mal ein Stück weit anders erscheint. Wie Ihr zu solchen kleinen „Christbaumkugeln“ kommt und wie Ihr sie am Besten fotografiert, das erfahrt Ihr in diesem Blog.

Weiterlesen

NBA Playoffs Edition

Pünktlich zu den Playoffs der NBA in der „Bubble“, habe ich Alex zu einem Basketball Shooting gewinnen können. Dabei sind wirklich richtig coole Bilder entstanden. An Equipment kam neben der Canon EOS 5D Mark IV auch ein Studioblitz von Rollei zum Einsatz. Den HS Freeze 6s kann ich jedem nur wärmstens ans Herz legen, der auf der Suche nach einem Blitz ist. Vielen Dank an Alex für deine Zeit und den coolen Abend.

Weiterlesen

Vor einiger Zeit sind wir durch Zufall auf die Website https://shop.schmetterlingsgarten4u.de gestoßen. Die Idee der Geburt eines Distelfalters zu verfolgen und sie anschließend in Freiheit zu entlassen hat uns begeistert und so bestellten wir die Schmetterlingsgarten Pop-Up Edition.

Weiterlesen

Letzte Woche hatte ich am Donnerstag und Freitag zwei wirklich tolle Hundeshootings in einer echt coolen Kulisse. Leider steht die alte Werkshalle einer deutschen Automobilmarke zum Abriss bereit. Nur Corona ist Schuld daran, dass es noch nicht passiert ist.

Oreo, schwarzer Labrador
Weiterlesen

Wenn man sich zu Hause seine Katze des Öfteren genauer beobachtet und dann im Tiergarten ein wenig länger bei den Raubkatzen verweilt, dann stellt man doch Parallelen fest. Die Art und Weise wie sie sich geben, miteinander umgehen oder einfach nur gechillt auf einem Baumstamm liegen. Es ist einfach faszinierend.

Weiterlesen

Unbeschwertheit

Was mich immer wieder fasziniert, ist die Unbeschwertheit unserer Kinder. Gerade in der jetzigen Zeit beneide ich sie ein wenig. Sicher verstehen sie das Eine oder andere nicht so richtig und man erklärt es ihnen. Dennoch haben sie das Thema schnell auch wieder zur Seite gedrängt. So auch die Kinder von unseren Freunden. An einem warmen Nachmittag erfreuen sie sich über Seifenblasen und genießen das kühle Nass der Waterslide. Manchmal wäre ich auch gerne noch einmal so jung.

Weiterlesen

Natur pur

In der jetzigen Zeit merkt man doch sehr deutlich, dass unsere Natur sich schneller erholt als bisher angenommen. Man muß sie nur lassen. Am Wochenende habe ich die Zeit genutzt und bin raus ins Grüne. Für mich ist das die beste Möglichkeit den Kopf frei zu bekommen.

Weiterlesen

Zur Zeit werden die Wiesen von Ihren Bauern gemäht. Für die Störche ein gesundes Fressen. Im wahrsten Sinne des Wortes. So stolzieren sie, teilweise zu 8, durch das frisch gemähte Gras um es nach etwas Essbaren zu durchsuchen. Stören ließen sie sich nicht durch mich. Im Gegenteil sie posieren direkt in die Kamera.

Weiterlesen

Tag 6: Costa Maya, Mexiko

Costa Maya. Ein kleiner touristischer Ort an der Küste Mexikos. Eigentlich nur ein Anlauf für die Kreuzfahrtschiffe und Start vieler Ausflüge in das Innere des Landes. Und so machen wir uns auf den Weg und begeben uns zu den Chaccoben. Hierbei handelt es sich um eine Ruinenstätte der Maya im Südosten der Halbinsel Yucatán im mexikanischen Bundesstaat Quintana Roo.

Weiterlesen

Ich finde, dass wir in der jetzigen Zeit auch wieder ein wenig herunter kommen. Wir sehen und nehmen Dinge viel bewusster und vielleicht auch dankbarer auf. So habe ich heute in unserem Garten einen kleinen Kerl getroffen. Er saß völlig entspannt in der Blüte einer Narzisse und ließ sich dabei auch wirklich nicht stören.

Weiterlesen

Das Wetter nass, kalt und ungemütlich. Genau in dieser Zeit erreichte uns ein Angebot der TUI Cruises … mit dem Schiff einmal quer durch Mittelamerika und das genau auch noch über Sylvester. Da wir beide Sonnenkinder sind und die Route wirklich klasse ist – wir waren schon einmal vor 2 Jahren dort – konnten wir nicht nein sagen und buchten das Abenteuer.

Weiterlesen

Expo 2020 in Dubai – das Highlight schlechthin im Land des Unmöglichen und der Rekorde. Als vor 6 Jahren die Entscheidung für Dubai fiel saß ich, wie viele andere, in einem ägyptischen Kaffee in Dubai und genoß eine Shisha bei einem arabischen Mokka. Die Freude über die Entscheidung für Dubai war riesig, denn wir wussten alle, dass diese Expo ein echtes Highlight werden würde.

Weiterlesen

Was blökt denn da? Am Samstag Morgen reibe ich mir verwundert die Augen. Wen haben wir zu Gast? Oh wie schön. Die Schafe sind auf der Durchreise durch unser Veitsbronn und gastieren auf unseren Wiesen. Und als Überraschung sind auch einige der Jungtiere gerade erst zur Welt gekommen.

Und wo finde ich meine Mama…?
Weiterlesen

Flower Power

Das aktuelle Wetter macht einem das Fotografieren in der freien Natur nicht unbedingt einfach. Und so habe ich mich kurzerhand entschlossen die Fotografie nach innen zu verlegen und zwei wunderschöne Blumen mal etwas näher zu betrachten. Faszinierend, wenn man etwas genauer hinsieht.

Weiterlesen

Endlich haben ein langjähriger, guter Freund und ich es geschafft uns gegenseitig zu fotografieren. Ziel war es einige Fotos zu schießen, die wir für unsere Accounts in den sozialen Netzwerken nutzen können. Dafür waren wir am neuen Museum in Nürnberg. Durch seine große Glasfront des Gebäudes hat man unendliche Möglichkeiten die Person spektakulär in Szene zu setzen. Dabei sind wirklich tolle Bilder entstanden, die ich Euch natürlich nicht vorenthalten möchte.

Weiterlesen

Warum immer in die Ferne schweifen, wenn das Schöne liegt so nah. Unser Tiergarten in Nürnberg zählt zu einem der schönsten Tiergarten Deutschlands. Das liegt sicher daran, dass die Anlage mit seinen 65 ha zu den größten Europas gehört und in die großzügige Wald- und Wiesenlandschaften mit Weihern und den ehemaligen Steinbrüchen eingebettet ist. So lädt er nicht nur zum Bestaunen der Tierwelt ein, sondern man genießt auch die wunderschöne Natur.

Weiterlesen

Win the fight

Vorletztes Wochenende war ich zu Gast bei einem Fußballspiel eines guten Freundes. Er und der TSV Langenzenn durften sich zu Hause gegen den TSC Weissenbronn messen. Dabei entstanden wirklich tolle Bilder und Eindrücke aus diesem Spiel.

Weiterlesen

Die letzten Tage fahre ich immer wieder an einem wunderschönen Feld vorbei. Am Wochenende habe ich endlich die Zeit gehabt am Abend ein paar Fotos zu machen. Ich finde sie einfach brilliant. Und Ihr?

Weiterlesen

Timmelsjoch August 2019

Als leidenschaftlicher Cabrio Fahrer durfte natürlich in unserer kurzen Woche im Ötztal ein Trip nach Italien über das Timmelsjoch nicht fehlen. Und da natürlich Kamera und Drohne dabei waren, sind auch ein paar tolle Aufnahmen entstanden, die ich Euch nicht vorenthalten möchte.

Timmelsjoch auf der italienischen Seite
Weiterlesen